Einfach, bequem und ohne Eigeninvestition
Die DEC, mit Ihrem saarländischen Partner der Agilos Energetische Systeme, verstehen Contracting als Dienstleistung, bei der die DEC (als Contractor) Ihnen (dem Contractingnehmer) Wärme, Strom und Kälte liefert, ohne dass Sie im Besitz der dazu notwendigen Anlagen sind.

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir individuell für Sie ein zuverlässiges Konzept und erstellen, finanzieren und betreiben die Anlage – während Sie sich entspannt anderen Aufgaben widmen können. Mit unserem Energielieferer profitieren Sie von Anfang an.

Die Versorgung von Gewerbe- und Wohnimmobilien mit Energie ist heute ein erfolgskritischer Faktor. Gesetze und Normen werden zunehmend komplexer. Zudem sind Liegenschaften mit einer hohen Energieeffizienz attraktiver und wettbewerbsfähiger.

Wenn Sie den Energieeinsatz Ihrer Immobilie wirtschaftlich optimieren und zudem die Umwelt entlasten wollen, ist die DEC, mit Ihrem saarländischen Partner der Agilos Energetische Systeme, und Ihrer ganzheitlichen Betrachtungsweise, der Fokussierung auf Ihre persönlichen Anforderung und Erarbeitung innovativer Lösungen genau der richtige Partner für Sie.

Ihre Vorteile
• Keine Investition in neue Anlagentechnik und damit mehr Liquidität für Sie
• Professioneller Anlagenbetrieb und Betriebssicherheit
• Deutliche Reduzierung des Energieverbrauchs und der Energiekosten
• Schonung des Rücklagenkontos bei Wohneigentumsgemeinschaften
• Das technische und wirtschaftliche Betreiberrisiko (inkl. Instandhaltungs- und Instandsetzungsrisiko) liegt bei der Agilos GmbH

Leistungen:

  • Mehr Energieeffizienz
  • Geringere Personalbindung
  • Fest vereinbarte Konditionen
  • Keine technischen und wirtschaftlichen Risiken
  • Unser Dienstleistungspaket bewahrt Sie vor unliebsamen Überraschungen.
Unsere Kernkompetenz: Energie-Effizienz: IT-gestützt aus dem Saarland


  • Beratung & Planung: Verschiedene Analysen zur Prüfung des Potentials und zur Planung.

  • Finanzierung: Unterstützung bei der Planung der finanziellen Möglichkeiten und Fördermitteln.

  • Anlagenbau: Bau und Inbetriebnahme der Anlage oder der jeweiligen Komponenten.

  • Betriebsführung: Überwachung und Kontrolle der Anlage bei Bedarf.

  • Bereitschaft: Hilfestellung zu jeder Zeit bei Störungen oder Problemen.

  • Monitoring: Permanente Einsicht und Kontrolle der Effizienz und der jeweiligen Werten.

  • Brennstoffversorgung: Brennstoffbeschaffung und Effizienzoptimierung.

  • Controlling: Auswertungen, Berichte und ein Energiemanagement das keine Wünsche offen lässt.

Adresse:

Bürozeiten:

Mo - Fr 08:30–17:00 Uhr

Kontakt